Suche
Suche Menü

FEA

BAUTEILBERECHNUNG
CALCULATION OF COMPONENTS
FINITE ELEMENTE ANALYSE

  • Finte Elemente Berechnung

Mit Hilfe der Finiten Elemente Analyse werden Zonen mit hohen Belastungen eruiert und durch Optimierung des Faseraufbaues belastungsgerecht optimiert.

englischK Based on a Finite Element Analysis we will design the optimized composite layup.

MATERIALDATEN ERMITTLUNG


Faserverstärkte Kunststoffe charakterisieren sich durch:

  • Faserwerkstoff
  • Matrixwerkstoff
  • Faserwinkel
  • Laminatedicke
  • FaserVolumenAnteil

 Fiber-reinforced plastics are characterized by

  • Fiber material
  • Matrix material
  • Fiber angle
  • Laminated thickness
  • FiberVolume content
  • mechanische Versuche – mechanical Tests

specimen001

Damit der Werkstoff eindeutig charakterisiert werden kann sind Versuche nach (ISO, DIN oder ASTM) erforderlich. In Kooperation mit dem TCKT werden Prüfkörper die der Materialkombination des Bauteiles entsprechen hergestellt und davon die Materialkennwerte ermittelt.

specimen007

englischK In order to clearly characterize the material, tests are required according to (ISO, DIN or ASTM). In cooperation with the TCKT, test specimens are produced which correspond to the material combination of the component and the material characteristics are determined therefrom.
specimen014

  • Materialkonstanten LAM3D material constants with lam3D

lam3d

BAUTEILBERECHNUNG – COMPONENT CALCULATION

  • Spannungsanalyse
  • Versagenskriterien
  • Knickung

englischK

  • stress analysis
  • failure criterion analysis
  • buckling analysis

OPTIMIERUNG

CAO-METHODE (Computer Aided Optimization)
SKO-METHODE (Soft Kill Option)
CAIO (Computer Aided Internal Optimization)

Computerbasierte Optimierungsverfahren. Reduktion von Bereichen mit Spannungskonzentrationen. Bereiche die geringe Spannungen aufweisen werden entfernt.

  • Vor Optimierung

Computer-based optimization. Reduction of areas with stress concentrations. Areas which have low stress are removed.

BACK